Wann ist eine Beratung sinnvoll?

«Man kann den Wind nicht ändern, aber man kann die Segel anders setzen.» Aristoteles

Rückenwind durch Expertise

Als Berater nutzen wir unser Fachwissen und unterstützen Sie engagiert bei Ihrer Zielerreichung. Dank Ihrer Situationsschilderung und einer genauen Bedürfnisklärung können wir gemeinsam mit Ihnen geeignete Lösungswege erarbeiten, Ihnen Entscheidungssicherheit geben und Sie während der Umsetzung begleiten.

Wünschen Sie sich einen empathischen und pragmatischen Sparringpartner, um aktuelle Themen zu diskutieren, ausgetretene Pfade zu verlassen und neugierig neue Sichtweisen zu entdecken? Lassen Sie sich ungezwungen auf Gedankenspiele mit einem unvoreingenommenen Gesprächspartner ein, lösen Sie Knoten und finden Sie praxisrelevante Antworten auf Ihre Fragen.

Wir agieren frei und unabhängig. Auf dieser Basis entsteht ein Vertrauensverhältnis, womit wir einen Rahmen schaffen, um auch schwierige, emotionale Themen offen ansprechen und bearbeiten zu können. Unsere Diskretion ist Ihnen dabei jederzeit garantiert.

Wir unterscheiden die Zielgruppen “Executive”, “junge Führungskräfte” und “Verwaltungsrat”:

Executive Beratung

Als Verwaltungsrat/rätin, Geschäftsführer/in (CEO), Geschäftsleitungsmitglied und Führungskraft sowie als HR-Leiter/in und HR-Profi stehen Sie zuweilen vor schwierigen Führungs- und Entscheidungssituationen.
Herausforderungen können unternehmerischer und/oder emotionaler sowie sozialer Natur sein. Lassen Sie unnötige Einzelanstrengung los und profitieren Sie von einer professionellen Beratung.

Unternehmerische Herausforderungen

  • Bei der Übernahme von neuen Leitungsfunktionen (wie gestalte ich die ersten drei Monate?)
  • Challenge von Veränderungs- und Neuorganisationsprojekten (hinterfragen von Konzepten)
  • Bei Abteilungs-, Firmenteil- oder Standortschliessungen (Vorgehen, Sozialplan, Lösungsfindung)
  • HR-Due Diligence bei bevorstehenden Firmenübernahmen (oft sind die Personalkosten der höchste oder zweithöchste Aufwandposten! Auf was ist speziell zu achten?)
  • Bei übergeordneten HR-Fachfragen, komplexen HR-Themen und bei HR-Präsentationen und -Auftritten auf GL-Stufe

Emotionale und soziale Herausforderungen

  • Eigene Wirkung auf die Stakeholder (wie wirke ich und welches Ziel strebe ich damit an?)
  • Vertrauensaufbau und Authentizität (wie schaffe ich Vertrauen, wie bleibe ich mich selbst?)
  • Externe und neutrale Rückmeldung zu Auftritt und Herangehensweisen bei schwierigen und
    emotional geprägten Projekten (ungeschminktes Spiegelbild aus unabhängiger Sicht)
  • Als Begleitungen und Unterstützung bei Trennungsgesprächen auf GL- und Kaderstufe (wie kann Kollateralschaden verhindert werden?)
  • Begleitung bei Rekrutierungen in einzelnen Prozessschritten, je nach Bedarf (kein Headhunting)
  • Unterstützung bei Reflexion und persönlichen Veränderungsabsichten (was will ich wirklich, wie gehe ich vor, wie und wann kommuniziere ich intern?)

«Schlimmer als Schwierigkeiten ist die Tendenz, sie zu meiden.» Oesch

Beratung für junge Führungskräfte

Als junge oder neue Führungskraft werden Sie Fehler machen, wie jeder Mensch bis zum Ende seiner Karriere. Aber man muss ja nicht in jedes Fettnäpfchen treten. Gerne berät Fredi Beutler Menschen, die seine über 30-jährige Führungserfahrung auf oberster Stufe nutzen wollen. Profitieren Sie von seiner vielfältigen Erfahrung.

Die Themenvielfalt ist riesig. Bestimmt haben Sie schon ähnliche Fragestellungen ins Schwitzen gebracht oder Kopfzerbrechen verursacht:

Wirkung erzielen

  • Sie wollen in Ihrem Bereich eine konstruktive, sinnvolle, wegweisende Fehler- und Feedback-Kultur einführen
  • „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ …oder wie schaffe ich gegenseitiges Vertrauen?
  • Sie treten zum ersten Mal bei einer Geschäftsleitungssitzung auf
  • Sie müssen ihrer Chefin oder einem Projektauftraggeber sagen, dass Sie nicht einverstanden sind – wissen aber nicht, wie Sie das angehen sollen
  • Sie haben ein schwieriges Gespräch mit einem fehlbaren Mitarbeitenden und wollen das ressourcenorientiert gestalten
  • Motivation vs. Demotivation, was sollten Sie darüber wissen
  • “Verändern Sie sich selbst, um das Verhalten von andern zu verändern”

Wie wäre es, wenn Sie in Zukunft solche Themen mit Freude anpacken würden?
Gerne unterstütze ich Sie in der Herangehensweise mit frischen und auch unkonventionellen Ideen. Ihre Erfolgserlebnisse werden Sie nachhaltig stärken und Ihre damit neu erzielte Wirkung wird auch im Umfeld erlebbar.

«Niemand weiss, wie weit seine Kräfte gehen, bis er sie versucht hat.» J. W. von Goethe

Übernahme von Verwaltungsrats-Mandaten

Menschen Erfolg

Menschen machen Unternehmen erfolgreich

Sind Sie interessiert, noch konsequenter und gezielter auf den einflussreichen Erfolgsfaktor Mensch zu setzen?
Seit vielen Jahren fasziniert es mich, das Spannungsfeld zwischen wirtschaftlichem und menschlichem Erfolg so zu optimieren, dass sowohl Menschen wie Unternehmen wachsen und sich positiv entwickeln können.

Bereichern Sie Ihren Verwaltungsrat mit relevanter HR-Kompetenz und allgemeinen General Management-Erfahrungen.
Kontaktieren Sie Fredi Beutler für ein unverbindliches Erstgespräch.

«Fürchte dich nicht, langsam zu gehen! Fürchte dich nur, stehenzubleiben!» Aus China